Spiele aus Holz

Brettspiele und andere Spiele aus Holz für Klein und Groß

Aus Holz lassen sich viele verschiedene Spielsachen herstellen. Unter anderem gehören auch Brettspiele dazu. Man kennt zwar die klassischen Spielvarianten, bei denen das Spielbrett auf einen Karton gedruckt wurde. Doch so sehr man auf die Spiele auch aufpassen mag, irgendwann passiert doch einmal ein Unglück. Entweder ist dann der Karton geknickt oder vielleicht mit einer Flüssigkeit übergossen. Das alles kann egal sein, bzw. gar nicht erst passieren, wenn man sich für die Variante eines Brettspieles aus Holz entscheidet. Spiele mit einem Spielbrett aus Holz sind nämlich so robust, dass hier sicherlich das Spielbrett nicht einknicken wird. Durch Vertiefungen auf dem Spielbrett stehen auch die Spielfiguren sicherer als auf einem herkömmlichen Spielbrett. Somit kann es nicht passieren, dass ein kleiner Rutscher am Spielbrett das gesamte Spiel durcheinander bringt. Solche Spiele aus Holz eignen sich deswegen auch als Reisespiele für unterwegs. Der Vorteil dabei ist, dass die Spielsteine in einer kleinen Holzbox untergebracht werden, auf die man das Spielbrett selbst quasi als Deckel aufsetzt. Die Auswahl an Spielen an Holz ist dabei groß und es gibt alle Klassiker auch in einer Variante aus Holz, angefangen von "Mensch ärgere Dich nicht" über "Dame" bis hin zu "Halma".

Zu den Spielen aus Holz gehören allerdings auch Knobelspiele, mit denen sich nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene gerne beschäftigen. Ein dreidimensionales Mühle-Spiel ist dabei ebenso erhältlich wie der Klassiker Domino, dessen Steine komplett aus Holz hergestellt wurden. Sofern man keine Spielsteine verliert, sind Spiele aus Holz eine Investition für mehrere Jahre. Teils spielt auch noch die nächste Generation damit, denn die Spiele selbst sind sehr robust. Da es sich um Klassiker aus dem Spielebereich handelt, sind diese auch in Jahren immer noch aktuell und werden gerne gespielt.